Montag10:00 – 20:00
Dienstag10:00 – 20:00
Mittwoch10:00 – 20:00
Donnerstag10:00 – 20:00
Freitag10:00 – 20:00
Samstag10:00 – 20:00
Heute geöffnet: 10:00 – 20:00 

Entdeckungen aus unserer Stadt –
Und darüber hinaus

Enter the Dragon

Neulich noch in einer kleinen vietnamesischen Suppenstube gegessen, demnächst auf 1.500 Quadratmetern panasiatisch speisen. Das Enter the Dragon eröffnet im Frühjahr und ist Restaurant, Imbiss, Karaokebar und Club in einem. Besondere Spezialitäten: Saigon-Ente und Dim Sum.

ENTER THE DRAGON, LENBACHPLATZ 1, MAXVORSTADT
T +49 172 8553535, ENTER-THE-DRAGON.COM

Klosternovize im Festschmuck bei Haarschneide-Zeremonie.
© Wolfgang Ott

MUSEUM FÜNF KONTINente

Neulich bedächtig die Pinakothek durchschritten, demnächst im Museum Fünf Kontinente das Abenteuer suchen. Mit »Pagoden, Longyis und Nat-Geistern« wirbt eine Ausstellung, in der man das Forscherehepaar Scherman auf einer faszinierenden Reise im Jahr 1911 durch Burma, das heutige Myanmar, begleitet.

MUSEUM FÜNF KONTINENTE, MAXIMILIANSTRASSE 42, LEHEL
T +49 89 210 136 100, MUSEUM-FUENF-KONTINENTE.DE
FACEBOOK @MUSEUMFUENFKONTINENTEMÜNCHNER

Eis-Schirmchen

Neulich die letzten Weihnachtskekse aufgegessen, demnächst wieder Eisbecher genießen. Darauf dürfen im »Super Asia«-Jahr auf keinen Fall die kleinen chinesischen Schirmchen fehlen. Die haben uns schließlich schon als Kindern so gut gefallen.

A-POP

Neulich nach neuer Musik gesucht, demnächst den A-Pop-Channel auf Youtube anklicken. Die dort versammelten Songs aus Asien unterteilen sich noch einmal in die Untergenres C-Pop, J-Pop und K-Pop. Langweilig ist keines davon.

YOUTUBE.COM/APOP

Westpark

Neulich mal wieder im Englischen Garten flaniert, demnächst im Westpark das Ostasien-Ensemble mit chinesischem und japanischem Park erkunden. Der thailändische Sala inklusive dreieinhalb Meter hoher Statue gilt als das erste frei stehende Buddha-Heiligtum in Europa.

WESTPARK, SENDLING-WESTPARK

YLUMi

Neulich Bachblüten, demnächst chinesische Kräutermixturen. Bei beiden schadet es sicher nicht, wenn man fest an die Wirkung glaubt. Die Geschwister Amely und Benjamin Kuchenbäcker tun das und bieten deshalb eine eigene Produktreihe an.

YLUMI.DE

© David Koplin

MUN RESTAURANt

Neulich einfach daran vorbeigelaufen – so unauffällig wirkt das Mun Restaurant von außen. Demnächst einen Tisch reservieren und gezielt hingehen. Die von vielen Einflüssen geprägte Fusionsküche des gebürtigen Südkoreaners Mun Kim ist eine echte Entdeckung.

MUN RESTAURANT, INNERE WIENERSTRASSE 18
HAIDHAUSEN, T +49 89 628 095 20, MUNRESTAURANT.DE

Instagram Inspiration

Neulich überlegt, wohin in Asien? Demnächst sich auf Instagram für Bauwerke, Landschaften und Atmosphären begeistern lassen.

INSTAGRAM @MITSURU_WAKABAYASHI , @HEBDOMANIA
@RUNAWAYJUNO, @TGOSINGTIAN, @TIFFPENGUIN

STYLENANDA

Neulich gehört, dass Mode aus Korea ziemlich angesagt ist, demnächst auf Stylenanda stöbern. Der Onlineshop ist ein Geheimtipp. Noch!

STYLENANDA.COM

FASZINATION ORCHIDEEN

Neulich Tulpen in der Vase drapiert, demnächst die Wohnung asiatisch mit Orchideen inszenieren. Anregungen dafür bietet die Schau »Faszination Orchideen«, früher Münchner Orchideenmarkt, vom 13. bis 15. April.

FASZINATION ORCHIDEEN, BÜRGERHAUS GARCHING
BÜRGERPLATZ 9, GARCHING

IKEBANA

Neulich für natürliche Wiesensträuße geschwärmt, demnächst die meditative Kraft des Ikebana entdecken. Das Arrangement von Vase, Stängel und Blättern nach ästhetischen und philosophischen Prinzipien ist eine der traditionellen japanischen Kunstformen.

IKEBANA-SOGETSU-MUENCHEN.DE

FASZINATION ORCHIDEEN

Neulich Bonsai-Bewunderer, demnächst Bonsai-Experte. Die japanische Kunst, Natur im Miniaturformat zu gestalten, kann man lernen. Aber Vorsicht: Die kleinen Gärten wollen dann auch regelmäßig gepflegt werden.

BONSAI-CENTRUM MÜNCHEN
HAUPTSTRASSE 24A, FAHRENZHAUSEN
T + 49 81 33 91 79 354, BONSAI-CENTRUM-MUENCHEN.De