KATE SPADE

NEW BAGS

Ready for Spring?

Die Marke Kate Spade entwirft seit 1993 Taschen in New York. Die Keypieces reichen von Mini- bis Tote Bags. Sie eint ein eklektischer Farbansatz, der sich in der neuen Saison auf Frühlingsgrün von sanft bis satt fokussiert. Auch die Kombination verschiedener Materialien (Leder, Bast und Gehäkeltes) zeichnen die neuen Taschen aus.

Playful Spades

Neben Crossbody Bags und Totes in Weiß, Schwarz und Braun kommen auch die feminin-verspielten Designs in Grün und Bonbonfarben nicht zu kurz. An ihnen lässt sich eine Tasche der Brand schnell erkennen. Inspiration fand Kate Spade dafür in Safaris – Prints reichen von Animal Print bis Blumen, Mini-Bags haben die Form eines Elefanten.

Remedy heißt eine der neuen Modelle, die an eine Doctor Bag im Mini-Format erinnert. Sie präsentiert sich in verschiedenen Farben und Mustern. Wie mit dem herzförmigen Pik-Logo in Grün, dass zusammengesetzt ein Kleeblatt ergibt. Es ziert Taschen, Schnallen und Accessoires. Jetzt die neuen Taschen in der 2. Etage entdecken!